Fertig-Barf: Rohfüttern aus dem Regal? in DER HUND

Unter Begriffen wie Fertig-Barf oder Barf-Komplett-Menü werden Mischungen aus Fleisch, Innereien, Knochen, Obst, Gemüse und manchmal auch Kräutern oder Ölen angeboten. Oft erweckt die Werbung den Anschein, dass nichts anderes mehr hinzugegeben werden müsse. An diesem Punkt ergibt sich das erste Problem: Stimmt das? Wie kann ich erkennen, ob diese Mischungen ausgewogen sind?